Vorwort:

Heute, am 11.08.2015 habe ich mich dazu entschlossen noch eine Rubrik = "weise Sprüche" unter Aphorismen/Sprüche/Poesie hinzuzufügen.

Warum das und gerade heute?:
Weil ich gestern und heute sehr viel WEISES von Dieter Vollmuth erhielt, welches er, wie er mir schrieb, auch nur - vom Leben - vom LOGOS - erhalten habe.
Meine Übersetzung dieses Satzes: Ihm sind diese Gedanken auch nur zugeflogen, d.h. frei, so wie ich es in meinem Impressum schreibe.
D.h., jeder kann sich daran bedienen, die Sprüche = "seine Sprüche", wie auch "meine Sprüche" gehören uns nicht, denn sie sind da, sie waren immer und werden immer sein.

Damit ist heute der Grundstein gelegt für mindestens 200 weise Sprüche, die ich hier in den nächsten Monaten veröffentlichen werde.
Heute habe ich die ersten 9 weisen Sprüche veröffentlicht.

Die Wahrheit = der LOGOS bringt die Erscheinungswelt hervor und steuert sie
- und kann nur begriffen werden, wenn man ihr demütig und passiv lauscht.
Dies ist die Entsprechung von: Nichts ist alles, alles ist Nichts.

Dieter Vollmuth, Wirtschaftsinformatiker, * 08.11.1960 in Werneck, vom 10.08.2015


_______________________________________________________________________________________

Die Wahrheit = der LOGOS ...

Spruch von Dieter Vollmuth zu Wahrheit lauschen Die Wahrheit = der LOGOS bringt die Erscheinungswelt hervor und steuert sie - und kann nur begriffen werden, wenn man ihr demütig und passiv lauscht. Dies ist die Entsprechung von: Nichts ist alles, alles ist Nichts.

______________________________________________________________

Man kann einen Menschen nichts lehren ...

Spruch von Galileo Galilei Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.


_______________________________________________________________________________________

Das eigene Bewusstein zu erweiteren ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein erweitern Das eigenen Bewusstsein zu erweitern ist ein Geschenk an alle Menschen - und darüber hinaus kehrt das Geschenk durch seinen Wellenbewegungen, die es auslöst, zu seinem Ursprung zurück. Ulrich H. Rose von 2001


_______________________________________________________________________________________

Im Jetzt ist ALLES

Spruch von Ulrich H. Rose zum JETZT Im JETZT ist ALLES. Vom 10.12.2009


_______________________________________________________________________________________

Wie gelange ich zum "glücklich sein"

Spruch von Ulrich H. Rose zum "glücklich sein" Den einzigen Weg, den DU gehen musst, um glücklich zu sein, ist: Sei ehrlich zu DIR und lerne zuzugeben ! Und sei auch zu DEINEN Mitmenschen ehrlich! Hinweis: Es gibt kein "glücklich werden", es gibt nur ein "glücklich sein" UHR vom 10.08.2015


_______________________________________________________________________________________

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn ...

Spruch von Albert Einstein zu Wissen + Phantasie. Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


_______________________________________________________________________________________

Entdecken heißt sehen, was ...

Spruch von Albert von Szent-Györgyi "entdecken" Entdecken heißt sehen, was jeder gesehen hat, und dabei denken, was niemand gedacht hat.


_______________________________________________________________________________________

Im Universum und in allen Reichen ...

Spruch von Amadou Hampaté Ba zur Schöpfung Im Universum und in allen Reichen der Schöpfung ist alles Schwingung. Nur die Verschiedenheit der Frequenzen hindert uns daran, die Wirklichkeiten, die wir unsichtbar nennen, wahrzunehmen.


_______________________________________________________________________________________

Wenn in Afrika ein Greis stirbt ...

Spruch von Amadou Hampaté Ba "Greis stirbt" Wenn in Afrika ein Greis stirbt verbrennt eine ganze Bibliothek.


_______________________________________________________________________________________

Alle Gedanken sind ...

Spruch von Carlo Dossi zu Gedanken im Kopf Alle Gedanken sind bereits im Kopf, wie alle Statuen bereits im Marmor sind. Der Verstand entdeckt sie lediglich.


_______________________________________________________________________________________

Bäume sind Gedichte, die ...

Spruch von Khalil Gibran über Bäume Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere darauf auszudrücken.


_______________________________________________________________________________________

Inwendig denken ist besser, als ...

Spruch von Klaus Lages zum Denken + Lernen Inwendig denken ist besser als auswendig lernen.


_______________________________________________________________________________________

Nur die höchsten ...

Spruch von Konfuzius zu Charakteren Nur die höchsten und die niedrigsten Charaktere ändern sich nicht.


_______________________________________________________________________________________

Spruch von Konfuzius zu "Fehler machen" Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.


_______________________________________________________________________________________

Soll die Gemeinschaft sich ordnen, ...

Spruch von Konfuzius zu Begriffen Soll die Gemeinschaft sich ordnen und der Einzelne seine Bestimmung erfüllen, dann müssen zuerst die Begriffe in Ordnung gebracht werden, denn die Unordnung ist zuerst im Denken.


_______________________________________________________________________________________

Alle Menschen werden ...

Spruch von Konrad Adenauer zu Originalen + Kopien Alle Menschen werden als Originale geboren. Die meisten sterben als Kopien.


_______________________________________________________________________________________

ich habe drei Schätze, die ich hürte ...

Spruch von Laotse zu Liebe, Genügsamkeit, Demut Ich habe drei Schätze die ich hüte und hege. Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen.


_______________________________________________________________________________________

Logik, Liebe und Demut lassen ...

Logik, Liebe und Demut lassen ... Logik, Liebe und Demut lassen Wahrhaftiges zu, der menschliche Verstand lässt Wahrheiten zu. Spruch von Ulrich H. Rose vom April 2001

Erklärung zum obigen Spruch:
Zur 1. Hälfte: "Logik, Liebe und Demut lassen Wahrhaftiges zu"
Damit meinte ich 2001, dass die 3 Begriffe Logik, Liebe und Demut und auch der Begriff Wahrheit etwas besonderes darstellen.
Damals, da wusste ich noch nicht, was das Besondere dieser 4 Begriffe ist.

Zur 2. Hälfte: "der menschliche Verstand lässt Wahrheiten zu"
Damit meinte ich 2001, dass der menschliche Verstand mehrere Wahrheiten zulässt, so wie es damals häufig behauptet wurde und jetzt immer noch behauptet wird.
Diese Aussage, dass er "mehrere Wahrheiten" gibt, ist absoluter Quatsch, denn es kann nur eine Wahrheit geben.
Denn, wenn es zwei Wahrheiten gäbe, dann wäre ein nicht wahr, d.h., dann wäre eine falsch.
Warum verstehen viele Menschen nicht diese Logik?
Weil sie bis zu 200 mal am Tag lügen!
Wie soll jemand, der 200 mal am Tag lügt wissen, was Wahrheit ist?

Heute, am 12.08.2015, weiß ich, dass die Warheit ein "Vollkommener Begriff" (Nr. 308) ist.

Siehe dazu auch die Nr. 272 "Was ist die Wahrheit"

_______________________________________________________________________________________

Er erfordert sehr viel Mut die ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Mut und Demut Es erfordert sehr viel Mut seine Meinung offen zu sagen und es erfordert Demut die Meinung anderer zu ertragen.


_______________________________________________________________________________________

Die Steigerung von Mut ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Mut und Demut Die Steigerung von Mut ist Demut. UHR vom 18.01.2007


_______________________________________________________________________________________

Wahrheit kommt mit ...

Spruch von Laotse zur Wahrheit Wahrheit kommt mit wenigen Worten aus.


_______________________________________________________________________________________

Wahrheit ist das, was richtig ist.

Spruch von Ulrich H. Rose zur Wahrheit Wahrheit ist das, was richtig ist. (Aus der Nr. 272 "Was ist die Wahrheit?") UHR vom 17.10.2014


_______________________________________________________________________________________

Wahrheit basiert ...

Spruch von Ulrich H. Rose zur Wahrheit Wahrheit basiert einzig und allein nur auf Wahrheit und nicht auf häufig wiederholten Lügen. UHR vom 21.09.2014


_______________________________________________________________________________________

Wunschlosigkeit führt zu ...

Spruch von Laotse zu innerer Ruhe Wunschlosigkeit fürht zu innerer Ruhe.


_______________________________________________________________________________________

Die tiefe Ruhe ist ...

Spruch von Laotse zu Ruhe und Bewegung Die tiefe Ruhe ist die Bewegung in sich selbst.


_______________________________________________________________________________________

Um Sorgen zu haben, ...

Spruch von Lelia Kühne de Haan zu Sorgen Um Sorgen zu haben, muss man sich Sorgen machen. Einen anderen Weg, Sorgen zu bekommen, gibt es nicht.


_______________________________________________________________________________________

Der Eine sieht nur Bäume, Probleme ...

Spruch von Matani zu Problemen Der Eine sieht nur Bäume - Probleme dicht an dicht. Der Andere Zwischenräume - und das Licht.


_______________________________________________________________________________________

Das Leben führen in Übereinstimmung ...

Spruch von Mahatma Gandhi zur Lebensführung Das Leben führen in der Übereinstimmung von Denken, Reden und Handeln.


_______________________________________________________________________________________

Ein einziger Tropfen der Unwahrheit vergiftet ...

Spruch von Mahatma Gandhi zur Wahrheit Ein einziger Tropfen Gift der Unwahrheit vergiftet den ganzen Ozean der Wahrheit.


_______________________________________________________________________________________

Das Glück deines Lebens hängt von ...

Spruch von Marc Aurel zu Glück und Gedanken Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.


_______________________________________________________________________________________

Glück ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Glück ist ... Glück ist Bewusstsein und Unterbewusstsein in Einklang zu bringen.


_______________________________________________________________________________________

Nicht lernen wir so spätl ...

Spruch von Marie von Ebner-Eschenbach "zugeben" Nichts lernen wir so spät und verlernen wir so früh, als zugeben, dass wir Unrecht haben.

Genau so ist es!
Siehe dazu die Nr. 53 "zugeben (können)"
_______________________________________________________________________________________

Spruch von Ulrich H. Rose Definition Intelligenz Intelligenz ist zugeben können und nicht glauben müssen plus dem Denken nach Wahrscheinlichkeiten. UHR vom 14.08.2002


_______________________________________________________________________________________

Wenn Du etwas wirklich Wichtiges suchst, ...

Spruch von Ulrich. Rose zu wirklich Wichtiges Wenn Du etwas wirklich Wichtiges suchst - suche es in DIR!


_______________________________________________________________________________________

Den wirklich gelehrten Menscehn ...

Spruch von Michel de Montaigne zu Demut Den wirklich gelehrten Menschen geht es wie den Kornhalmen auf dem Felde: Sie wachsen frisch auf und richten den Kopf gerade und stolz in die Luft, solange die Ähren noch leer sind. Sobald sie angeschwollen, voll Korn sind und reif werden, senken sie demütig die Häupter.


_______________________________________________________________________________________

Reines Bewusstsein ist ...

Spruch von David R. Hawkins zu Bewusstsein Reines Bewusstsein ist der Zustand unendlicher Kraft, unendlichen Mitgefühls, unendlicher Sanftheit, unendlicher Liebe und die Wahrnehmung von Zeitlosigkeit.


_______________________________________________________________________________________

Folge nicht den Ideen ...

Spruch von Eihei Dogen Kigen Folge nicht den Ideen anderer, sondern lerne auf deine innere Stimme zu hören. Dein Körper und Geist werden klarer, und du wirst die Einheit aller Dinge realisieren.


_______________________________________________________________________________________

Gibt dir jeden Tag ...

Spruch von Franz von Sales, (François de Sales) Gib dir jeden Tag ein Stunde Zeit zur Stille, außer, wenn du viel zu tun hats ... Dann gib dir zwei.


_______________________________________________________________________________________

Es ist ein Zeichen von Stärke ...

Spruch von Günther Netzer zu Zeichen von Stärke Es ist ein Zeichen von Stärke, wenn man stärkere Menschen um sich herum duldet.

Wenn Günther Netzer das auch so lebt, meine Hochachtung.
_______________________________________________________________________________________

Weise werden wir durch Erfahrung, nicht ...

Spruch von Helga Schäferling zu Weise und Wissen Weise werden wir durch Erfahrung, nicht durch Wissen.


_______________________________________________________________________________________

Der Logos ist die Wahrheit selbst.

Spruch von Heraklit zur Wahrheit und dem Logos Der Logos ist die Wahrheit selbst. Von Heraklit "Der über die Welt weinende Philosoph"


_______________________________________________________________________________________

Sprach-Kürze bringt Denk-Weite

Spruch von Jean Paul zu Sprechen und Denken Sprach-Kürze bringt Denk-Weite.


_______________________________________________________________________________________

Wer den ersten Knopf verfehlt ...

Spruch von Johann Wolfgang von Goethe, Knopf Wer den ersten Knopf verfehlt kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande.


_______________________________________________________________________________________

Wenn Kinder klein sind gib ihnen ... Wenn Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel.


_______________________________________________________________________________________

Niur wer eigene Wege geht ...

Spruch zu eigene Wege gehen. Nur wer eigenen Wege geht hinterlässt Spuren.


_______________________________________________________________________________________

Ich wünsche Dir die Kraft Dinge zu ändern ... Ich wünsche Dir die Kraft Dinge zu ändern, die Du ändern kannst. Ich wünsche Dir die Einsicht Dinge zu belassen, die nicht zu ändern sind und die Weisheit zwischen beidem zu unterscheiden.


_______________________________________________________________________________________

Spruch Abu al-Hasan Ali ibn al-Husayn al-Mas'udi Aus der Geschichte können wir lernen, dass noch nie aus der Geschichte gelernt wurde.


_______________________________________________________________________________________

Liebe und Glück sind das Einzige, ...

Spruch von Albert Schweitzer zu Liebe und Glück Liebe und Glück sind das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.


_______________________________________________________________________________________

Das Leben ist ein Spiegel der ...

Spruch von Alexander Zavadsky zum Leben Das Leben ist ein Spiegel der Gedanken.


_______________________________________________________________________________________

Menschen kennen nicht ihre Fehler, ...

Spruch aus China zu Menschen und Fehler erkennen Menschen kennen nicht ihre Fehler, Ochsen nicht ihre Stärke.

Ein sehr weiser Spruch, den ich noch etwas genauer erklären möchte:
"Gescheite Menschen kennen ihre Fehler noch weniger, als weniger gescheite Menschen."
Dies sagte ich vielfältig und in ähnlicher Form in den letzten 5 Jahren.
Indirekte Unterstützung bekam ich letztens durch die 35-jährigen Forschungen und Erkenntnisse des Wirtschaftsnobelpreisträgers (2002) Daniel Kahnman, der Gleichbedeutenes 2012 in seinem Buch "Schnelles Denken, langsames Denken" veröffentlichte.
Daniel Kahnman spricht davon, dass ein "dartwerfender Affe besser Ergebnisse erzielt, als ein Finanzexperte in Bezug auf Vorhersagen der Finanzentwicklung. Diese Finanzexperten, von Daniel Kahneman, damit konfrontiert, hatte zum Ergebnis, dass sie weiterhin "ins Blaue hinein" etwas hineindeuten wollen, obwohl erwiesenermaßen ein Algorithmus deutlich bessere Ergebnisse liefern würde.

Ach, wie unwissend "wohlfeil" sind unsere gescheiten Menschen.
UHR vom 13.08.2015
_______________________________________________________________________________________

Spruch von Barão De Itararé (Baron von Itararé) Es ist nicht schlimm seine Meinung zu ändern; schlimm ist, keine zu habne, die man ändern könnte. Spruch von Apparício Fernando de Brinkerhoff Torelly, auch Apporelly genannt.

Dieser Spruch vom Baron von Itararé (Apparício Fernando de Brinkerhoff Torelly) war einer der ersten Sprüche, die ich sammelte.
Evtl. war sogar dieser Spruch der Grund dafür, dass ich mit ca. 30 Jahren begann, Sprüche zu sammeln.
In diesem Spruch steckt a. sehr viel Weisheit, die b. auf einer guten Beobachtungsgabe aufbaut.
_______________________________________________________________________________________

Spruch von Bertrand Russell über Religion Es ist möglich, dass sich die Menschheit an der Schwelle eines goldenen Zeitalters befindet. Wenn dies jedoch der Fall ist, muss zuerst der Drache getötet werden, der den Eingang bewacht, und dieser Drache ist die Religion.

Bertrand Russell ist mir mit seinen Meinungen zur Religion sehr nah.
Hier stimme ich im vorbehaltlos zu.
_______________________________________________________________________________________

Das ist der Grundgedanke: ...

Spruch von Bertrand Russell zur Religion + Glaube Das ist der Grundgedanke: Dass wir alle schlecht wären, hielten wir uns nicht an die christliche Religion. Mir scheint es, dass der größte Teil der Menschen, die sich daran gehalten hatte, außerordentlich schlecht war. Es ergibt die seltsame Tatsache, dass die Grausamkeit umso krasser und die allgemeine Lage umso schlimmer waren, je stärker die Religion in seiner Zeit und je fester der dogmatische Glaube war. Aus: "Warum ich kein Christ bin" Man denke nur aktuell an die "IS" im Jahr 2015, um Russells Aussagen bestätigt zu sehen.


_______________________________________________________________________________________

Wer wirklich Autorität hat ...

Spruch von Bertrand Russell zu Autorität Wer wirklich Autorität hat wird sich nicht scheuen Fehler zuzugeben.

siehe dazu auch Fehler zugeben können.
_______________________________________________________________________________________

Die Wahrheit kann nicht erklärt werden ...

Spruch von Ulrich H. Rose zur Wahrheit Die Wahrheit kann nicht erklärt werden, da sie ist.

siehe dazu auch die Nr. 272 "Was ist die Wahrheit?"
_______________________________________________________________________________________

Nur wer eigene Wege geht ...

Spruch zu eigene Wege gehen. Nur wer eigenen Wege geht hinterlässt Spuren.


_______________________________________________________________________________________

Bevor du dich daran machst ...

Spruch aus China zu "Welt verbessern" Bevor du dich daran machst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch dein eigenes Haus.

Dieser Spruch steht als Einziger Spruch neben meinem LapTop, um mich tagtäglich zu erden.
_______________________________________________________________________________________

Den einzigen Weg, den DU gehen musst ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu "glücklich sein" Der einzige Weg, den DU gehen musst, um glücklich zu sein, ist: Sei ehrlich zu DIR und lerne zuzugeben! Und sei auch zu DEINEN Mitmenschen ehrlich! Hinweis: Es gibt kein "glücklich werden", es gibt nur ein "glücklich sein"


_______________________________________________________________________________________

Spruch von Ulrich H. Rose zum LOGO und Wahrheit Deer Logos ist die Wahrheit.


_______________________________________________________________________________________

Scharfes Denken ist schmerzhaft.

Spruch von Berthold Brecht zum Denken Scharfes Denken ist schmerzhaft. Der vernünftige Mnesch vermeidet es, wo er kann.

siehe dazu auch "über das DENKEN"
_______________________________________________________________________________________

orientalische Lebensweisheit Wert von Diamanten Den Wert von Menschen und Diamanten kann man erst erkennen, wenn man sie aus der Fassung bringt.


_______________________________________________________________________________________

Gott wohnt nicht in einem gesunden Leibe.

Spruch von Hildegard von Bingen zu Gott Gott wohnt nicht in einem gesunden Leibe.


_______________________________________________________________________________________

Die Quelle allen Übels ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zum nicht zugeben können Die Quelle allen Übels ist das "nicht zugeben (können)"

Meine größte Erkenntnis ist "Das nicht zugeben können" der Menschen, die "im blinden Fleck beim Denken" (Nr. 137) beschrieben wird.
_______________________________________________________________________________________

Das Universum ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zum Universum Das Universum ist unendlich endlich.

siehe dazu die Nr. 43 und die Nr. 117
_______________________________________________________________________________________

Intelligenz ist nicht steigerbar - ...

Spruch v. Ulrich H. Rose Intelligenz + Bewusstsein Intelligenz ist nicht steigerbar - Bewusstsein sehr.

Das bedeutet, ein Intelligenztest mit IQ-Werten hat nichts mit Intelligenz zu tun.
_______________________________________________________________________________________

Spruch von Ulrich H. Rose Definition Intelligenz Intelligenz ist zugeben können und nicht glauben müssen plus dem Denken nach Wahrscheinlichkeiten. UHR vom 14.08.2002

siehe dazu die Nr. 19 "Definition von Intelligenz"
_______________________________________________________________________________________

Wenn die Macht der Liebe ...

Spruch von Jimi Hendrix zur Macht der Liebe Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben.


_______________________________________________________________________________________

Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider ...

Spruch von Albert Einstein zu Ideen Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wie viel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.

Dem stimme ich total zu. Siehe dazu auch die Nr. 200 "Das wahre Vermächtnis von Albert Einstein"
_______________________________________________________________________________________

Alles ist jetzt und synchron.

Alles ist jetzt und synchron. Ulrich H. Rose 2001

Deshalb ist auch die Zeit eine Illusion!
_______________________________________________________________________________________

Bewusstsein ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein Bewusstsein ist sich in seinem Handeln zu sehen und nicht zu erleben. UHR vom 08.12.2077


_______________________________________________________________________________________

Das Bewusstsein ist das Tor ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein, Ewigkeit Das Bewusstsein ist das Tor zum Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein ist das Tor zur Ewigkeit. UHR vom 28.01.2007


_______________________________________________________________________________________

Das Bewusstsein ist nur eine ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein + AGU Das Bewusstsein ist nur eine, im Menschen keimende Ahnung vom AGU = vom "Allgemein Gültigen Unterbewusstsein" UHR vom 27.07.2015


_______________________________________________________________________________________

Das eigenen Bewusstsein zu erweitern ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein erweitern Das eigenen Bewusstsein zu erweitern ist ein Geschenk an alle Menschen - und darüber hinaus kehrt das Geschenk durch seinen Wellenbewegungen, die es auslöst, zu seinem Ursprung zurück. Ulrich H. Rose von 2001


_______________________________________________________________________________________

Das Gegenteil von weise ...

Spruch von Ulrich H. Rose zur Weisheit Das Gegenteil von weise ist Wissen.

Einer meiner gewaltigsten Sprüche, der leider stimmt. Siehe dazu u.a. die Nr. 263 "Wissenwiedergeber"
Wer anderer Meinung ist, der kann sich bitte gerne bei mir melden und mit mir darüber diskutieren.
_______________________________________________________________________________________

Dein Fühlen ist Wahrheit ...

Spruch von Uwe Schade zu Wahrheit und Schein Dein Fühlen ist Wahrheit. Dein Vorstellen ist Schein. Du jagst nach dem Schein Und die Wahrheit verfolgt Dich.

Dies ist nicht nur ein weiser Spruch von Uwe Schade - Uwe Schade war ein weiser Mensch!
_______________________________________________________________________________________

Wer mit dem Schornsteinfeger ringt wird ...

amerikanisches Sprichwort ringen Schornsteinfeger Wer mit dem Schornsteinfeger ringt wird schwarz, unabhängig davon, ob er gewinnt oder verliert.


_______________________________________________________________________________________

Niemand kann euch etwas eröffnen ...

Spruch von Khalil Gibran Wissen schlummert Niemand kann euch etwas eröffnen, das nicht schon im Dämmern eures Wissens schlummert. Der Lehrer, der zwischen seinen Jüngern im Schatten des Tempels umhergeht, gibt nicht von seiner Weisheit, sondern eher von seinem Glauben und seiner Liebe. Wenn er wirklich weise ist, fordert er euch nicht auf, ins Haus seiner Weisheit einzutreten, sondern führt euch an die Schwelle eures eigenen Geistes.


_______________________________________________________________________________________

Licht ist ...

Spruch von David Bohm zu Licht ist Energie Licht ist Energie und ebenso Information - Inhalt, Form und Struktur. Es bildet das Potential für alles.

Derselbe Spruch von David Bohm, etwas ausführlicher:
_______________________________________________________________________________________

Licht Masse und Materie

Spruch von David Bohm zu Licht Masse Materie Licht ist Energie und ebenso Information - Inhalt, Form und Struktur. Es bildet das Potential für alles. LIcht bildet jeden Hintergrund, der ganz eins ist, doch sein Informationsgehalt vermag völlig verschiedene Aspekte tragen. Masse stellt ein Phänomen der Verbindung von Lichtstrahlen dar, die hin und her pendeln. Sie friert diese sozusagen in ein Muster ein. Damit steht Materie für kondensiertes oder gefrorenes LIcht.

Dem stimme ich voll und ganz zu!
_______________________________________________________________________________________

Die Philosophie ist das ...

Die Philosophie ist das klare ... Die Philosophie ist das klare unverfälschte Denken. Spruch von Ulrich H. Rose vom 30.10.2009

siehe dazu auch die Nr. 124 "Was ist Philosophie?"
_______________________________________________________________________________________

Deine Augen machen aus tausend ...

Deine Augen machen aus tausend Strahlen ... Deine Augen machen aus tausend Strahlen eine Farbe. Deine Ohren machen aus tausend Schwingungen einen Ton. Deine Hände fühlen in tausend Bewegungen einen Körper. Dein Denken macht aus tausend Wahrnehmungen eine Idee. Dein Wahrnehmen ist gefilterte Welt. Dein Denken ist gefilterte Wahrnehmung. Dein Streben ist gefiltertes Denken - Was ist es, das Du da greifst? Aus "Lyrik eines Landstreichers" von Uwe Schade

Dies ist nicht nur ein weiser Spruch von Uwe Schade - Uwe Schade war ein weiser Mensch!
_______________________________________________________________________________________

Das Bewusstsein ist das Tor zum ...

Spruch von Ulrich H. Rose zu Bewusstsein, Ewigkeit Das Bewusstsein ist das Tor zum Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein ist das Tor zur Ewigkeit. UHR vom 28.01.2007

Das Unterbewusstsein ist gleichzusetzen mit dem "Allgemein gültigen Unterbewusstsein, dem AGU" Nr. 14
_______________________________________________________________________________________

Klug ist, wer ...

klug und klüger "Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört oder liest. Noch klüger ist, wer erkennt, welche Hälfte die richtige ist."


_______________________________________________________________________________________

Wie soll einer den Tod verstehen, wenn ...

Spruch von Konfuzius zu Tod und Leben Wie soll einer den Tod verstehen, wenn er noch nicht einmal das Leben kennt.


_______________________________________________________________________________________

Die materielle Sichtweise der Menschen ...

Spruch von Nsame Mbongo zum SEIN. Die materielle Sichtweise hat die Köpfe der Menschen verwirrt. So sehen sie Unterentwicklung nur noch als materielle Entbehrung. Diese Perspektive legt nahe, dass es lediglich eine Unterentwicklung im Haben gibt und keine im Sein. Wer so denkt, täuscht sich. Die Unterentwicklung im Haben ist nicht das Wesentliche. Die wahre Unterentwicklung ist jene des Seins. Nsame Mbongo, afrikanischer Philosoph und Soziologe, der an der Universität von Douala, Kamerun lehrte.


_______________________________________________________________________________________

Wenn die Arbeit ohne den Menschen auskommt ...

Spruch von Scheich Hamidou Kane zur Arbeit Wenn die Arbeit ohne den Menschen auskommt, misst sie ihm keinen Wert mehr bei. Der Mensch war noch nie so unglücklich, wie im Augenblick größter Güteranhäufung. Nirgendwo verachtet man ihn so sehr wie dort, wo diese Anhäufung stattfindet. Daher erscheint mir die Geschichte des Abendlandes klar zu zeigen, wie wenig Sicherheit der Mensch dem Menschen zu bieten vermag. Scheich Hamidou Kane senegalesischer Philosoph und Politiker * 03.04.1928 in Matam, Senegal


_______________________________________________________________________________________

Du redest von Fortschritt und bewegst Dich

Du redest von Fortschritt und bewegst Dich ... Du redest von Fortschritt und bewegst Dich auf der Stelle. Du machst Revolution und wiederholst die Unterdrückung. Du glaubst an das Neue und Dein Denken orientiert sich beim Alten. Du strebst nach vorn und schaust nach hinten. Aus "Lyrik eines Landstreichers" von Uwe Schade


_______________________________________________________________________________________

Deine Augen machen aus tausend Strahlen

Deine Augen machen aus tausend Strahlen ... Deine Augen machen aus tausend Strahlen eine Farbe. Deine Ohren machen aus tausend Schwingungen einen Ton. Deine Hände fühlen in tausend Bewegungen einen Körper. Dein Denken macht aus tausend Wahrnehmungen eine Idee. Dein Wahrnehmen ist gefilterte Welt. Dein Denken ist gefilterte Wahrnehmung. Dein Streben ist gefiltertes Denken - Was ist es, das Du da greifst? Aus "Lyrik eines Landstreichers" von Uwe Schade


_______________________________________________________________________________________

Deine Häuser sperren Dich ein Dein

Deine Häuser sperren Dich ein Dein ... Deine Häuser sperren Dich ein Dein Wissen kettet Dich an Deine Wünsche zerren Dich umher Doch Leben ist Bewegung aus sich selbst Dein Atem wird nicht von Dir gemacht Dein Feuer wird nicht von Dir entfacht Dein Wirken wird nicht von Dir verursacht Denn Leben ist Bewegung aus sich selbst. Aus "Lyrik eines Landstreichers" von Uwe Schade


_______________________________________________________________________________________

Entsteht in Deiner Mitte das Gefühl von

Entsteht in Deiner Mitte das Gefühl von ... Entsteht in Deiner Mitte das Gefühl von Mangel bewirkt es an Deinen Rändern Ergreifen. Die Augen suchen zeizvolle Bilder, die Ohren reizvollen Klang, der Gaumen reizvollen Geschmack. In Deinem Denken entstehen reizvolle Vorstellungen. Bleibst Du in der Mitte erfüllt sie sich selbst. Aus "Lyrik eines Landstreichers" von Uwe Schade

Weises von einem Weisen. Siehe auch "Weise Menschen, die mein Leben bereicherten" (ER)
_______________________________________________________________________________________

Wird Lebendiges gereizt wächst Widerstand

Wird Lebendiges gereizt wächst Widerstand ... Wird Lebendiges gereizt wächst Widerstand oder Begehren. Werden Menschen gereizt wächst das ICH. Ist das ICH stark ist die Blindheit groß und die Zerstörung nimmt kein Ende. Drum mussten die, die Menschen verändern wollten, vor ihnen fliehen. Drum wurden die Worte derer, die Menschen etwas Gutes verhießen, die Quelle endloser Zerstörung - weil das ICH gestärkt wurde. Uwe Schade


_______________________________________________________________________________________

Der MNebsch steht in einer Wechselbeziehung ...

Der Mensch steht in einer Wechselbeziehung zur Natur. Die Natur lebt von uns, und wir leben von der Natur. Ich ernähre mich von der Natur, um zu leben, und die Natur ernährt sich von mir. Weder stirbt die Natur, noch sterbe ich. Wir wechseln lediglich unseren Aufenthaltsort. mündliche Überlieferung aus Afrika


_______________________________________________________________________________________

Zeit erleben ist ...

Spruch von Ulrich H. Rose zur Zeit + Unendlichkeit Zeit erleben ist, sich von der Unendlichkeit entfernen. UHR vom 25.11.2006

Ein - aus meiner Sicht - gewaltiger Spruch mit enormer Tiefe.
_______________________________________________________________________________________

Weitere Domians = www.Definition-Intelligenz.de + www.Erkenntnis-Reich.de